DE    FR   
Veterinärmedizinischer Weiterbildungskalender
 
 
Phytotherapie in der Dermatologie - Kurs 9 des Fähigkeitsprogramm der SMGP
Datum, Zeit
28. 9. 2017, 9.00 Uhr bis 17,00 Uhr
Referent/en
Diverse
Programm

Es gibt es viele Arzneipflanzen, die in der Dermatologie ein hohes Potential haben. Die aktuelle Forschung beschäftigt sich wieder vermehrt mit der Anwendung von Pflanzen und Naturstoffen in der Dermatologie. Die Angst vor Allergien ist meist unbegründet.

Für VeterinärmedizinerInnen: Auch in der Veterinärphytotherapie spielen Arzneipflanzen in der Behandlung von Hauterkrankungen eine grosse Rolle. Ringelblume, Zaubernuss und Salbei sind drei typische Vertreter aus dem therapeutischen „Blumenstrauss“ für diesen Indikationsbereich. Quer durch alle Tierarten sind neben der Wundbehandlung auch infektiöse und degenerative Hauterkrankungen häufige Anwendungsgebiete für die Phytotherapie.

Das detailierte Programm finden Sie unter

http://www.sspm.org/smgp/homeindex/faehigkeitsprog.html

Sponsoren

Sprache
Deutsch
Fachgebiete
Phytotherapie
Dermatologie
Komplementärmedizin
Zielgruppe
Tierärzte
Tierarten
Pferde, Wiederkäuer, Kleintiere, Heimtiere
BP
GST 2
Veranstaltungsort
ZHAW Wädenswil

Schweiz
www.zhaw.ch
Veranstalter / Info / Anmeldung
Schweizerische Medizinische Gesellschaft für Phytotherapie SMGP
Rachel Urenda
Tel.: 41 58 934 59 80
Fax 41 58 934 50 01