DE    FR   
Veterinärmedizinischer Weiterbildungskalender
 
 
Osteopathie – Pferde und Kleintiere (M8)
Datum, Zeit
26. 10. 2017, 8.30 Uhr bis 28. 10. 2017, 17.00 Uhr
Referent/en
Diverse
Programm

Die Osteopathie wird von verschiedenen, erfahrenen Praktikern unterrichtet. Nach einer Einleitung wird zunächst das „Fühlen“ und „Palpieren“ geübt. Schrittweise wird man mehr und mehr an die osteopathischen Techniken herangeführt. So erlernt man eine Bandbreite von strukturellen bis rein energetischen Vorgehensweisen. In den Grundkursen werden regelmäßig praktische Übungen an Hunden und Pferden durchgeführt. Der Grundkurs besteht aus 11 Modulen von jeweils drei Tagen, die über ein Jahr verteilt sind. Danach folgen weitere Module über mehrere Jahre verteilt. Mit insgesamt über 500 Stunden basiert diese Ausbildung auf den Kriterien des GST (Gesellschaft Schweizerischer Tierärzte) und wird durch „camvet.ch“ reguliert. Gemäß den Kriterien der GST und der EVSO (European Veterinary Society for Osteopathy) kann man nach der Ausbildung ein Diplom erlangen.

Sponsoren

Sprache
Deutsch
Fachgebiete
Physiotherapie / Osteopathie
Zielgruppe
Tierärzte
Tierarten
Pferde, Kleintiere
Veranstaltungsort

Arlesheim
Schweiz
www.stoa-medicines.com
Veranstalter / Info / Anmeldung
Sarah Micciche-Walzinger
Tel.: 41 78 622 23 88